Amerikanischer Kürbiskuchen mit Mürbeteig Boden

Amerikanischer Kürbiskuchen mit Mürbeteig Boden

 

Kürbiskuchen mit Zuckerguss aus Frischkäse

YieldScale Content 1 Desktop

Amerikanischer Kürbiskuchen mit Mürbeteig Boden

Kürbiskuchen mit Boden und Kürbispüree

Die Füllung von dem Kürbiskuchen besteht aus Kürbispüree mit Zusatz von gezuckerten Kondensmilch, Zimt, Ingwer und Muskatnuss. Mit einem leckeren Teigboden schmeckt der Kürbiskuchen unfassbar gut.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 1 Std. 10 Min.
Kühlzeit 45 Min.
Gesamt 2 Stdn. 25 Min.
Portionen 8 Personen
Kalorien 427 kcal

Zutaten
  

Teig

Füllung

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die kalte Butter in Stücken zusammen mit dem Puderzucker und Mehl in einer Küchenmaschine zu krümeligen Teig verrühren.
  • Eigelb und Eiswasser hinzufügen.
  • Den Teig in eine Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten lang in den Kühlschrank legen.
  • Den Teig dünn ausrollen und den Boden sowie die Ränder einer Springform auslegen.
  • Die Springform für 15 Minuten in den Kühlschrank legen.
  • Ein Blatt Backpapier auf den Teigboden legen, mit trockenem Reis oder Bohnen füllen und 10 Minuten bei 180 ° C blind backen.
  • Das Backpapier mit dem Gewicht herausnehmen und weitere 10 Minuten im Ofen backen. Den Teigboden abkühlen lassen.
  • Kürbispüree mit Kondensmilch, Stärke, Eiern, Zimt, Ingwer, Muskatnuss und Salz in einer Schüssel verrühren.
  • Den Kürbiskuchen 45-50 Minuten bei 160 ° C backen.
  • Vor dem Servieren eine Stunde im Kühlschrank stehen lassen.
  • Der Kürbiskuchen kann mit Puderzucker bestreut werden.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 427kcalKohlenhydrate: 57gEiweiß: 9gFett: 19gGesättigte Fettsäuren: 11gCholesterin: 116mgNatrium: 340mgKalium: 328mgBallaststoffe: 2gZucker: 36gVitamin A: 8397IUVitamin C: 3mgKalzium: 174mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Kürbiskuchen mit Zimt im Mürbeteig

Scroll to Top