Antipasti mit Auberginen und Paprika Kalte Vorspeise aus Champignons, Auberginen und Paprika

Antipasti mit Auberginen und Paprika Kalte Vorspeise aus Champignons, Auberginen und Paprika

Die Paprika in Streifen schneiden. Die Champignons halbieren. Die Aubergine in dicke Scheiben schneiden. Das Gemüse in einer Schüssel mit Kräutern, Salz und Pfeffer würzen. Halbierte Knoblauchzehen dazugeben und mit Olivenöl vermengen. Das Gemüse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und ca. 20 – 25 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen. Zum Gemüse

weiter lesen
Call to action banner image
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen