Antipasti mit Auberginen und Paprika Kalte Vorspeise aus Champignons, Auberginen und Paprika

( 0 out of 5 )
Loading...
Antipasti mit Auberginen und Paprika Kalte Vorspeise aus Champignons, Auberginen und Paprika
  • leichtSchwierigkeit
  • 4Portionen
  • 20 minVorbereitungszeit
  • 25 minKoch-/Backzeit
  • 45 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

  1. Die Paprika in Streifen schneiden.
  2. Die Champignons halbieren.
  3. Die Aubergine in dicke Scheiben schneiden.
  4. Das Gemüse in einer Schüssel mit Kräutern, Salz und Pfeffer würzen.
  5. Halbierte Knoblauchzehen dazugeben und mit Olivenöl vermengen.
  6. Das Gemüse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und ca. 20 – 25 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen.
  7. Zum Gemüse etwas Knoblauch zugeben, eventuell nachwürzen und ein paar Tropfen Balsamico beimengen.
  8. Alles gut vermischen und separat auf einem Servierteller verteilen und kalt servieren.
Call to action banner image
x

Lost Password