Bratapfel mit Haferflocken und Eiscreme

Bratapfel mit Haferflocken und Zimt im Backofen

 

Bratapfel mit Nüssen und selbstgemachter Vanillesoße als Nachtisch

Bratapfel mit Haferflocken und Zimt im Backofen

Bratapfel mit Haferflocken im Ofen

Ein tolles Dessert mit knusprigen Streuseln aus Haferflocken. Der Bratapfel schmeckt mit dieser Kombination aus aromatischen Früchten, knusprigen Haferflocken und cremigem Vanilleeis einfach himmlisch.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 55 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 15 Min.
Gericht Dessert
Land & Region Deutsche Rezepte
Portionen 2 Personen
Kalorien 193 kcal

Benötigte Utensilien*

  • Messer
  • Sparschäler
  • Schneidebrett
  • Auflaufform
  • Schälchen
  • Eisproportionierer

Zutaten
  

  • 2 Äpfel am besten große
  • 2¹⁄₂ EL Butter + zum Einfetten
  • 4 EL brauner Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 3 EL Haferflocken
  • 2 TL Mehl
  • ¹⁄₄ TL Salz
  • Eiscreme nach Geschmack

Anleitung
 

  • Die Äpfel schälen und halbieren.
  • Das Kerngehäuse entfernen.
  • Viele Querschnitte auf den Apfelhälften machen, ohne die Früchte vollständig durchzuschneiden.
  • Eine Auflaufform einfetten und die Äpfel mit den Einschnitten nach oben legen.
  • 1 Esslöffel geschmolzene Butter, 1 Esslöffel Zucker und die Hälfte des Zimts in einer Schüssel vermischen.
  • Die Äpfel mit der Mischung bestreichen.
  • Die Auflaufform mit Alufolie abdecken.
  • Die Bratäpfel in einen auf 200 ° C vorgeheizten Ofen für 25-30 Minuten stellen.
  • Die Folie entfernen und weitere 10 Minuten backen.
  • Die Äpfel 10 Minuten leicht abkühlen lassen.
  • Den restlichen Zucker, die geschmolzene Butter, Zimt, Haferflocken, Mehl und Salz mischen.
  • Die angeschnittenen Apfelstücke vorsichtig etwas auseinander ziehen.
  • Die angerührte Hafermasse darauf legen.
  • Die Bratäpfel für weitere 10-15 Minuten in den Ofen stellen.
  • Den Bratapfel mit einer Kugel Eis und geriebener Schokolade garnieren und servieren.

Tipp

Damit man die Einschnitte bei den Äpfeln nicht ganz durch macht, kann man als Hilfe einen Holzspieß hineinstecken.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 193kcalKohlenhydrate: 41gEiweiß: 2gFett: 4gGesättigte Fettsäuren: 2gCholesterin: 13mgNatrium: 30mgKalium: 288mgBallaststoffe: 6gZucker: 30gVitamin A: 226IUVitamin C: 10mgKalzium: 55mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Bratapfel mit Honig, Nüssen und Rosinen | Gesunder Snack aus dem Ofen

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: