Bratkartoffeln mit Chili | Gebratene Kartoffelstreifen

Bratkartoffeln mit Chili

Bratkartoffeln mit Speck | Knusprige Bratkartoffeln aus gekochten Kartoffeln

YieldScale Content 1 Desktop

Bratkartoffeln mit Chili

Bratkartoffeln mit Chili

Knackige und pikante Bratkartoffeln, die zu Kartoffelstreifen geraspelt und anschließend gebraten werden. Bratkartoffeln aus der Chinesischen Küchen passen perfekt zu Fleisch oder Fisch.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 6 Min.
Ruhezeit 30 Min.
Gesamt 1 Std. 6 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 244 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Die Kartoffeln schälen und auf einer koreanischen Karottenreibe raspeln.
  • Die Kartoffeln in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben und 30 Minuten ruhen lassen.
  • Anschließend in ein Sieb zum abtropfen legen.
  • Die Kartoffeln mit Papiertüchern abtupfen.
  • Die Paprika auf der Reibe ebenfalls reiben.
  • Chilli und Knoblauch klein hacken.
  • In einer großen Pfanne oder einem Wok das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Chili mit Knoblauch kurz scharf anbraten, dann die Kartoffeln und die Paprika hinzufügen.
  • 2-3 Minuten unter ständigem Rühren braten.
  • Die Kartoffeln sollten nicht ganz weich werden.
  • Kurz vor dem Garende Essig und Salz hinzufügen, gut mischen.
  • Die Bratkartoffeln sofort servieren.

Tipp

Damit die Kartoffeln nicht pampig schmecken, sollten sie vor dem Braten ins kalte Wasser gelegt werden.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 244kcalKohlenhydrate: 25gEiweiß: 3gFett: 15gGesättigte Fettsäuren: 2gNatrium: 108mgKalium: 645mgBallaststoffe: 4gZucker: 4gVitamin A: 1253IUVitamin C: 109mgKalzium: 21mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Bratkartoffeln mit gekochten Kartoffeln | Mexikanische Bratkartoffelpfanne

Scroll to Top