Brotaufschnitte mit gekochten Zungenfleisch Buterbrodiki s jasykom – Бутербродики с языком

( 0 out of 5 )
Loading...
Brotaufschnitte mit gekochten Zungenfleisch Buterbrodiki s jasykom - Бутербродики с языком
  • leichtSchwierigkeit
  • 3Portionen
  • 30 minVorbereitungszeit
  • 60 minKoch-/Backzeit
  • 1:30 hGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

  1. Die Zunge unter fließendem Wasser kalt abspülen, in einen Topf geben und mit dem heißen Wasser übergießen.
  2. Das Ganze zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze garen (Rindszunge wird 3 – 4 St., Schweine-, Lamm- und Kalbzunge 2 St. Kochen).
  3. Eine Stunde vor dem Kochende die Zwiebel und die Möhre hinzugeben, salzen und pfeffern.
  4. Die fertige Zunge aus der Brühe heraus nehmen, unter fließendem Wasser die Haut abziehen. Wieder in die Brühe geben, gut durchwärmen und herausnehmen.
  5. Das Ganze abkühlen lassen und mit einem Papier-Küchentuch trocken tupfen.
  6. Die Zunge in ca. 3 – 4 mm dicke Stücke schräg schneiden.
  7. Auf Brotschnitte geben und mit dem Dillgrün verzieren.
Call to action banner image
x

Lost Password