Burger mit Lammkotelett, grüner Sauce, gebratenen Zwiebeln und Paprika

Burger mit Lammkotelett, grüner Sauce, gebratenen Zwiebeln und Paprika

Burger mit Hähnchenfrikadellen und Mozzarella | Leckeres Fastfood

YieldScale Content 1 Desktop

Burger mit Lammkotelett, grüner Sauce, gebratenen Zwiebeln und Paprika

Burger mit Lammkotelett, grüner Sauce, gebratenen Zwiebeln und Paprika

Diese Burger sind unglaublich saftig. Die Koteletts enthalten Gewürze, Senf und braunen Zucker, wodurch das Fleisch noch schmackhafter wird. Eine Joghurtsauce mit Koriander, Frühlingszwiebeln, Minze und Zitrone verleiht dem Burger ein ungewöhnliches Aroma.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 10 Min.
0 Min.
Gesamt 40 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 459 kcal

Zutaten
  

Sauce

Frikadelle

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Koriander, Frühlingszwiebeln und Minze fein hacken. Mit den restlichen Zutaten für die Sauce vermischen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Zwiebeln in dünne Halbringe schneiden und in die Pfanne geben.
  • Ca. 2 Minuten anbraten und auf einen Teller legen. Die Zwiebeln sollten etwas weicher werden, aber gleichzeitig noch knusprig bleiben.
  • Sichuan-Pfeffer in einer trockenen Pfanne leicht anbraten und in einer Kaffeemühle mahlen. Sichuan-Pfeffer verleiht den Frikadellen einen besonderen Geschmack. Wenn man jedoch kein solches Gewürz zur Hand hat, dann kann man es durch eine Mischung aus schwarzem Pfeffer und Koriander in ungefähr gleichen Anteilen ersetzen.
  • Alle Zutaten für die Frikadellen in einer Schüssel so vermischen, dass die Gewürze gleichmäßig im Fleisch verteilt werden.
  • 4 gleiche Frikadellen mit ca. 2 cm Dicke formen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Frikadellen in die Pfanne legen und bei mittlerer Hitze ca. 3 - 4 Minuten auf jeder Seite braten, bis sie braun sind.
  • Die Brötchen in zwei Hälften schneiden.
  • Gurke in Scheiben schneiden.
  • Den Boden der Brötchen mit der vorbereiteten Sauce einschmieren.
  • Frikadelle, Gurken, Zwiebeln und Salatblätter darauf legen.
  • Mit den anderen Brötchenhälften bedecken.
  • Man kann Salatblätter auf das Brötchen legen. Dann wird nicht das Brot, sondern Frikadelle mit Sauce eingefettet.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 459kcalKohlenhydrate: 21gEiweiß: 23gFett: 31gGesättigte Fettsäuren: 14gCholesterin: 86mgNatrium: 1332mgKalium: 562mgBallaststoffe: 3gZucker: 6gVitamin A: 2849IUVitamin C: 15mgKalzium: 129mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Einfache Rindfleisch Cheeseburger | Fastfood Rezepte

Scroll to Top