Cake Pops aus Rührkuchen | Kleine Kuchen am Stiel backen

( 4.7 von 5 )
Loading...
  • kleine-Kuchen-Cake-Pops
  • Cake-Pops-mit-Schokolade
  • Schoko-Cake-Pops
  • mittelSchwierigkeit
  • 10Portionen
  • 30 minVorbereitungszeit
  • 0 minKoch-/Backzeit
  • 30 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Cake Pops mit Monster Augen – Kuchen Backrezepte – Kinder Geburtstage

Zutaten

Teig Cake Pops

1 Rührkuchen
75 g weiche Butter
125 g Frischkäse
100 g Puderzucker

Verzieren

300 g Kuvertüre nach Belieben
Streusel nach Belieben
15 Lollistiele

 

Zubereitung

  1. Vom Rührkuchen die Ränder abschneiden und den Kuchen fein zerkrümeln.
  2. Frischkäse, Butter und Puderzucker zu den Kuchenkrümeln geben, miteinander zu einem Teig vermengen.
    Aus dem Teig Kugeln formen und 20 Minuten ins Tiefkühlfach kalt stellen.
  3. Kuvertüre schmelzen. Lollistiele 1 cm tief in die Kuvertüre tauchen und in die Kugeln stecken, 15 Minuten im Tiefkühlfach kaltstellen.
  4. Cake Pops in die Kuvertüre tunken und abtropfen lassen.
  5. Cake Pops mit beliebigen Streuseln dekorieren, in Gläser stecken und kühl stellen.

Cake Pops mit Oreo | Lolly Kuchen für Kindergeburtstag

x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen