Cannelloni mit Spinat und Ricotta | Vegetarisch kochen

Cannelloni mit Spinat und Ricotta

Spinatlasagne mit Käse | Einfache Gemüselasagne | Vegetarische Lasagne

YieldScale Content 1 Desktop

Cannelloni mit Spinat und Ricotta

Cannelloni mit Spinat und Ricotta

Bitte Rezept bewerten

4.5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 40 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 1 Std. 10 Min.
Portionen 8 Personen
Kalorien 264 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Den Spinat putzen und die dicken Stiele wegschneiden.
  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und glasig andünsten. Den Spinat beimengen und die Blätter zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Den Spinat etwas erkalten lassen und fein schneiden.
  • Ricotta, Sahne und Pinienkerne zum Spinat geben und mit Muskat würzen.
  • Die Cannelloni mit der Spinatmasse füllen, am besten mit einem Spritzbeutel.
  • Eine Auflaufform mit Öl einfetten. Die Cannelloni nebeneinander hinein legen.
  • Die Eier mit der Sahne und Parmesan verrühren und über die Cannelloni gießen.
  • Die Cannelloni mit Spinat ca. 25-30 Minuten im Backofen bei 180 Grad backen und warm servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 264kcalKohlenhydrate: 23gEiweiß: 11gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 6gCholesterin: 71mgNatrium: 169mgKalium: 366mgBallaststoffe: 2gZucker: 2gVitamin A: 5026IUVitamin C: 14mgKalzium: 173mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Cannelloni in Bechamelsauce | Gefüllte Nudeln mit Hackfleisch

Scroll to Top