Chinkali – Gefüllte Teigtaschen mit Hackfleisch aus der Georgischen Küche

Chinkali - Gefüllte Teigtaschen mit Hack aus Georgien - Georgische Rezepte

Mit Fleisch gefüllte russische Teigtaschen | Pelmeni Rezept

YieldScale Content 1 Desktop

Chinkali - Gefüllte Teigtaschen mit Hack aus Georgien - Georgische Rezepte

Chinkali - Gefüllte Teigtaschen mit Hackfleisch

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 1 Std.
Zubereitung 10 Min.
Gesamt 1 Std. 10 Min.
Portionen 12 Personen
Kalorien 533 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Für die Füllung das Hackfleisch mit gehackten Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Petersilie und 1 Glas warmen Wasser mischen.
  • Das Mehl in einer Schüssel mit 500 ml gesalzenem Wasser und Ei solange kneten bis der Teig hart ist.
  • Den Teig in gleichgroße Stücke proportionieren und jeweils Kreise ausrollen.
  • Mit 1 EL Fleischfüllung füllen und den Teig von der Seite nach oben rollen und Segment für Segment oben zudrücken, so dass, er beim Kochen nicht aufgeht.
  • Die fertigen Chinkalis im kochenden Salzwasser kochen. Sobald sie alle oben schwimmen, 5 Minuten weiter kochen und mit dem Schöpflöffel rausnehmen.
  • Chinkali auf einen flachen Teller legen und heiß servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 533kcalKohlenhydrate: 67gEiweiß: 24gFett: 18gGesättigte Fettsäuren: 7gCholesterin: 73mgNatrium: 64mgKalium: 370mgBallaststoffe: 3gZucker: 1gVitamin A: 76IUVitamin C: 3mgKalzium: 39mgIron: 6mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!
Chinkali - Gefüllte Teigtaschen mit Hack aus Georgien - Georgische Rezepte Chinkali - Gefüllte Teigtaschen mit Hack aus Georgien - Georgische Rezepte

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Russische Manti | Teigtaschen mit Zucchini und Kartoffel | Vegetarische Küche

Scroll to Top