Döner Kebab Rezept zum selber machen | Dönerfleisch im Pita Brot mit Krautsalat

( 5 out of 5 )
Loading...
Döner Kebab Pita mit Krautsalat
  • mittelSchwierigkeit
  • 4Portionen
  • 30 minVorbereitungszeit
  • 10 minKoch-/Backzeit
  • 40 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Ingredients

  • Basic
  • Belag

Belag vorbereiten:

  1. Die Kraut fein hobeln, mit Zucker und Salz verkneten und ca. 15 Minuten ziehen lassen.
  2. Essig und Öl zugeben und Mayonnaise unterrühren. Mit Pfeffer nachwürzen.
  3. Rote Zwiebel hauchdünn schneiden.
  4. Tomaten in dünne Scheiben schneiden.
  5. Blattsalat putzen und portionieren.

Döner Kebab vorbereiten:

  1. Das Fleisch in einer Pfanne gar braten.
  2. Das Pide Brot / Brötchen einschneiden, nicht durchschneiden und in einer Pfanne warm machen.
  3. Das Brötchen mit Fleisch, Krautsalat, Zwiebel, Tomaten, Blattsalat und Joghurt füllen. Nach Belieben der Schärfe mit Chili bestreuen.

Döner Kebab geht immer und kommt bei einem Abend mit Freunden super an!

 

x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen