Eierlikörkuchen | Kuchen zu Ostern backen

Ostern Kuchen backen

Eierlikörkuchen Kranz | Leckere Ostertorte mit Eierlikör

Ostern Kuchen backen

Eierlikörkuchen, Kuchen zu Ostern backen

Bitte Rezept bewerten

5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Kuchen
Land & Region Deutsche Rezepte
Portionen 10 Personen
Kalorien 452 kcal

Zutaten
  

  • 5 Eier
  • 200 g Puderzucker
  • 2 Packung Vanillezucker
  • 250 ml Öl
  • 250 ml Eierlikör
  • 125 g Mehl
  • 125 g Speisestärke
  • 1 Packung Backpulver

Anleitung
 

  • Eier mit Puderzucker und Vanillezucker schaumig mixen.
  • Nach und nach unter ständigem Rühren Öl und Eierlikör zugießen.
  • Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und unter die Eiermasse rühren.
  • Den Eierlikörkuchen in eine gefettete Kastenform füllen und bei 175 Grad ca. 60 Minuten backen.
  • Den Eierlikörkuchen abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 452kcalKohlenhydrate: 45gEiweiß: 5gFett: 28gGesättigte Fettsäuren: 4gCholesterin: 97mgNatrium: 206mgKalium: 85mgBallaststoffe: 1gZucker: 23gVitamin A: 170IUVitamin C: 1mgKalzium: 135mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

 

Eierlikörkuchen mit Mandeln | Ostertorte

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: