Einfache Olaf Weihnachtsplätzchen Kekse mit Marshmallows

Einfache Weihnachtsplätzchen mit Schneeflocken und Puderzucker

Weihnachtsplätzchen Olaf Kekse

Olaf Weihnachtsplätzchen mit Marshmallows

Bitte Rezept bewerten

3.80 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 20 mins
Zubereitung 15 mins
Gesamt 35 mins
Portionen 8 Personen
Kalorien 501 kcal

Zutaten
  

Teig

Anleitung
 

  • Mehl, Zucker, Backpulver und Vanillezucker vermischen.
  • Schmand, Butter oder Margarine dazugeben.
  • Den Teig zu einer glatten Kugel formen.
  • Mit einem Geschirrtuch abdecken und 20-30 Minuten kalt stellen.
  • Den Teig mit etwas Mehl ca. 0,5 cm dick ausrollen.
  • Große unregelmäßige rund-bis-ovale Formen ausschneiden, das geht am Besten mit einem Pizzaschneider.
  • Die Plätzchen im Backofen bei 180 Grad für 10-12 Minuten backen.
  • Die Plätzchen als einen geschmolzenen Olaf verzieren.
  • Dazu aus dem Puderzucker Glasur anrühren und damit die Plätzchen bestreichen.
  • Aus Marshmallows den Olafkopf legen.
  • Die Augen, den Mund, die Nase und den Schal mit einem Zuckerstift malen.
  • Die Hände mit Schokokuvertüre verzieren, mit einem schmalen Pinsel lässt sich das gut machen.
  • Oder man nimmt einen Schokozuckerstift zur Hand.
  • Weihnachtsplätzchen zum Kaffee oder Tee servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 501kcalKohlenhydrate: 88gEiweiß: 4gFett: 16gGesättigte Fettsäuren: 10gCholesterin: 41mgNatrium: 158mgKalium: 54mgBallaststoffe: 1gZucker: 61gVitamin A: 480IUVitamin C: 1mgKalzium: 39mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Weihnachtsplätzchen Sterne mit Smarties für Kinder backen