Einfacher Erdbeerkuchen mit Kardamom und Vanilleeis

Einfacher Erdbeerkuchen mit Kardamom und Vanilleeis

Erdbeerkuchen mit Quark und Keksboden ohne Backen

YieldScale Content 1 Desktop

Einfacher Erdbeerkuchen mit Kardamom und Vanilleeis

Erdbeerkuchen mit Kardamom und Vanilleeis

Das Rezept für diesen zarten Erdbeerkuchen ist einfach. Mit Kardamon ist der Kuchen geschmacklich einzigartig und wird mit Vanilleeis perfekt abgerundet.

Bitte Rezept bewerten

5 von 11 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 40 Min.
Gesamt 50 Min.
Gericht Kuchen
Portionen 4 Personen
Kalorien 689 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • In eine Tarteform 2 Esslöffel Butter geben.
  • Die Tarteform in einen auf 180 ° C vorgeheizten Backofen stellen.
  • Wenn die Butter geschmolzen ist, die Form herausnehmen.
  • Butter gleichmäßig über den Boden und die Ränder der Auflaufform mithilfe eines Küchenpinsels verteilen.
  • Mehl, Backpulver, Natron, Salz und Kardamom in einer Schüssel vermengen.
  • In einer anderen Schüssel Butter und Zucker mit einem Handmixer bei mittlerer Geschwindigkeit cremig hell aufschlagen.
  • Ei und Vanilleextrakt dazugeben und weitere Minute schlagen.
  • Die Butter-Ei-Masse zu den trockenen Zutaten zugeben.
  • Alles mit einem Handmixer bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen.
  • Nach und nach saure Sahne hinzufügen.
  • Der Teig sollte ziemlich dickflüssig und gleichmäßig sein.
  • ¼ Tasse braunen Zucker in die gefettete Auflaufform streuen.
  • Darauf eine Schicht geschnittener Erdbeeren legen.
  • Den Teig über die Beeren geben und mit einem Küchenspatel glatt streichen.
  • Den Erdbeerkuchen 35 Minuten bei 200 ° C backen.
  • Mit einem Zahnstocher prüfen, ob der Kuchen fertig ist!
  • Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten stehen lassen.
  • Vorsichtig mit einem Messer entlang der Ränder an der Auflaufform durchgehen.
  • Die Auflaufform auf einem großen Teller wenden.
  • Den Erdbeerkuchen warm mit Vanilleeis servieren.

Tipp

Dieser Kuchen kann auch mit Kirschen, Äpfeln oder Aprikosen gebacken werden.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 689kcalKohlenhydrate: 82gEiweiß: 7gFett: 38gGesättigte Fettsäuren: 23gMehrfach ungesättigtes Fett: 2gMonounsaturated Fat: 10gTrans-Fette: 1gCholesterin: 137mgNatrium: 621mgKalium: 185mgBallaststoffe: 2gZucker: 49gVitamin A: 1187IUVitamin C: 22mgKalzium: 130mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Lockerer Erdbeerkuchen mit Pudding aus Biskuitteig

 

Scroll to Top