Erfrischendes Zitroneneis Rezept aus Sahne und Kondensmilch

Erfrischendes Zitroneneis Rezept aus Sahne und Kondensmilch

Eis aus Kokosmilch mit Vanillezucker selber machen | Kaltes Dessert

Plista Feed 1

YieldScale Content 1 Desktop

Erfrischendes Zitroneneis Rezept aus Sahne und Kondensmilch

Erfrischendes Zitroneneis Rezept aus Sahne und Kondensmilch

Dieses erfrischende Dessert besteht aus Sahne und Kondensmilch. Das Zitrusaroma wird dem Eis durch die Zitronenschale und durch den Zitronensaft verliehen.

Bitte Rezept bewerten

4.73 von 11 Bewertungen

Plista Feed 2

Plista Feed 2

Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gesamt 20 Min.
Portionen 8 Personen
Kalorien 325 kcal

Zutaten
  

Plista Feed 3

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Kalte Sahne mit einem Mixer cremig schlagen.
  • Kondensmilch, geriebene Zitronenschale und Zitronensaft hinzufügen und erneut schlagen.
  • Die Masse in einen Behälter mit Deckel geben und für ca. 4-6 Stunden oder länger im Gefrierschrank stehen lassen.

Themoneytizer HALF PAGE Mobil

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 325kcalKohlenhydrate: 23gEiweiß: 4gFett: 25gGesättigte Fettsäuren: 16gCholesterin: 93mgNatrium: 67mgKalium: 207mgBallaststoffe: 1gZucker: 20gVitamin A: 968IUVitamin C: 14mgKalzium: 140mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer BOTTOM MEDIUM RECTANGLE

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Eis aus Sahne, Joghurt und Orangenlikör | Kaltes Dessert

Scroll to Top