Fischfilet mit Tomaten | Griechische Fischpfanne

( 5 von 5 )
Loading...
Fischfilet mit Tomaten auf griechische Art Griechische Fischpfanne
  • leichtSchwierigkeit
  • 4Portionen
  • 20 minVorbereitungszeit
  • 40 minKoch-/Backzeit
  • 60 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

500 g Fischfilet (Rotbarsch oder Pangasius)
2 EL Zitronensaft
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehen
3 Tomaten
20 g Pflanzenöl
Salz
Pfeffer
frische Kräuter zum Garnieren

 

Zubereitung

  1. Den Fisch waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden.
  2. Mit Zitronensaft beträufeln, leicht salzen und pfeffern, und ein paar Minuten ziehen lassen.
  3. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und den Knoblauch fein hacken.
  4. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden (Cherrytomaten – halbieren).
  5. In einer großen Pfanne  Öl erhitzen.
  6. Zwiebeln und Knoblauch in die Pfanne geben und anbraten, bis sie goldbraun sind.
  7. Das Fischfilet und Tomaten hinzufügen und zugedeckt  ca. 30 – 40 Minuten dünsten lassen.

Tipp: Als Beilage Kartoffeln oder Reis servieren.

x

Lost Password

×