Fischfilet überbacken Überbackene Seezunge

( 5 out of 5 )
Loading...
Fischfilet überbacken Überbackene Seezunge
  • leichtSchwierigkeit
  • 5Portionen
  • 10 minVorbereitungszeit
  • 30 minKoch-/Backzeit
  • 40 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten



  1. Die Zwiebeln in Halbringe und Möhren in grobe Streifen schneiden.
  2. Die Alufolie mit 1 EL Pflanzenöl bestreichen.
  3. Das Fischfilet mit 1 EL Fischgewürz würzen und in die Folie legen.
  4. Die Zwiebeln und Möhren auf das Fischfilet verteilen.
  5. Den Fisch in die Folie einwickeln und im Backofen bei 200° C ca. 30 Minuten backen.
  6. Zum Fisch kann Reis serviert werden.
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen