Fischfrikadellen | Hecht Fischbuletten

Hecht Buletten Kotlety is schuki - Котлеты из щуки

Fischfrikadellen | Griechische Rezepte

Hecht Buletten Kotlety is schuki - Котлеты из щуки

Fischfrikadellen | Hecht Fischbuletten

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Fischgericht
Land & Region Russische Rezepte
Portionen 6 Personen
Kalorien 302 kcal

Zutaten
  

  • 700 g Hecht
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Sahne
  • 150 g Weißbrot
  • 1 Ei
  • 30 g Schmalz
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 2 EL Mehl

Anleitung
 

  • Das Weißbrot in der Sahne einweichen.
  • Die Zwiebel fein hacken und bei mittlerer Hitze glasig dünsten.
  • Den Hecht und das eingeweichte Weißbrot durch einen Fleischwolf drehen. Die Zwiebel auch in die Fischmasse geben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Aus der Masse Buletten formen, zunächst im Ei wälzen dann im Mehl und in einer Pfanne mit Öl goldbraun braten.
  • Die Hecht Fischbuletten mit einem Dip aus Joghurt und Quark servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 302kcalKohlenhydrate: 18gEiweiß: 27gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 6gCholesterin: 101mgNatrium: 186mgKalium: 407mgBallaststoffe: 2gZucker: 2gVitamin A: 377IUVitamin C: 6mgKalzium: 160mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Fischfrikadellen mit Lachs | Fischgerichte zubereiten

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: