Fischfrikadellen mit Eiern, Weißwein und Zitronensaft | Griechisches Rezept

( 4.7 von 5 )
Loading...
Fischfrikadellen mit Kabeljau
  • mittelSchwierigkeit
  • 2Portionen
  • 30 minVorbereitungszeit
  • 20 minKoch-/Backzeit
  • 50 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Fischfrikadellen mit Lachs | Fischgerichte zubereiten

Zutaten

250 g Kabeljaufilet
2 Eier
4 EL Mehl
50 ml Weißwein
150 ml Pflanzenöl
Saft 1 Zitrone
20 g Dill
Prise Safran
Fischgewürz
Salz nach Geschmack

Fischfrikadellen mit Speck, Eiern und Grieß in Semmelbrösel Panade

Zubereitung

  1. Das Kabeljaufilet in kleine Stücke schneiden,  ggf. vorhandene Gräten entfernen.
  2. Den Fisch mit Zitronensaft,  Salz, Pfeffer und Fischgewürz würzen.
  3. Für den Weinteig  Eier, Weißwein, Safran und Mehl verrühren. Der Teig sollte dickflüssig wie Schmand sein.
  4. Das Kabeljaufilet in Dill wälzen.
  5. In einer tiefen Pfanne das Öl erhitzen.
  6. Das Filet in den Weinteig tauchen und dann im heißen Öl von beiden Seiten goldbraun braten.
  7. Die Fischfrikadellen mit Tzatziki servieren.

Fischfrikadellen | Hecht Fischbuletten

x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen