Fluffiger Apfelkuchen mit Grieß – Leichtes Backrezept

Fluffiger Apfelkuchen mit Grieß - Leichtes Backrezept

Einfacher Apfelkuchen mit Puderzucker und Zimt

Adsense 1

Fluffiger Apfelkuchen mit Grieß - Leichtes Backrezept

Fluffiger Apfelkuchen mit Grieß

Bitte Rezept bewerten

4.5 von 14 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 45 Min.
Gesamt 1 Std.
Portionen 6 Personen
Kalorien 488 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Mehl, Zucker und Grieß zusammenmischen.
  • Eine runde Backform einfetten und 1 Teil der Mehlmischung gleichmäßig auf dem Boden reinlegen.
  • Äpfel schälen, reiben und die Hälfte auf die Mehlmischung verteilen.
  • Mit dem 2. Teil der Mehlmischung ( etwas zum Überstreuen zur Seite legen ) bedecken und die restlichen Äpfel legen.
  • Mit der übrig gelegten Mehlmischung bestreuen.
  • Zum Schluss die gefrorene Margarine oder Butter reiben und gleichmäßig über den Kuchen verteilen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei ca. 180 °C ca. 40-45 min. backen.

Tipp

Das Rezept ist ungewöhnlich, es enthält keine Eier. Der Apfelkuchen schmeckt sehr lecker und passt hervorragend zu einer Tasse Tee.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 488kcalKohlenhydrate: 86gEiweiß: 6gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 3gNatrium: 159mgKalium: 211mgBallaststoffe: 5gZucker: 46gVitamin A: 662IUVitamin C: 6mgKalzium: 20mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Apfelkuchen mit Streuseln, Grieß, Zimt, Mandelblättern und Apfelmus

Scroll to Top