French Toast Rolls | Frühstück mit Bananen und Schokolade

( 5 von 5 )
Loading...
  • French Toast Rolls mit Bananen und Nutella
  • French Toast mit Nutella und Bananen
  • leichtSchwierigkeit
  • 4Portionen
  • 15 minVorbereitungszeit
  • 5 minKoch-/Backzeit
  • 20 minGesamtzeit
Rezept Drucken

French Toast Rolls | Nutellabrot Frühstück

Zutaten

6 Toastbrotscheiben
4 Eier
4 EL Milch
1 große Banane
Nutella
3 EL Zucker
2 EL Zimt
Butter

 

Zubereitung

  1. Die Toastscheiben mit einem Nudelholz platt rollen.
  2. Toastbrote mit Nutella bestreichen.
  3. Banane in schmale Scheiben schneiden. Die Bananenscheiben auf die Nutellabrote legen und eng aufrollen.
  4. Eier mit Milch in einer Schüssel verquirlen.
  5. Zucker und Zimt in einem Teller vermischen.
  6. French Toast Rolls in die Eimischung tauchen und in einer Pfanne mit Butter von allen Seiten knusprig braun anbraten.
  7. Die French Toast Rolls im Zucker-Zimt-Gemisch wälzen und mit einer Tasse Milch genießen.

Tipp: Statt Nutella können die Toastbrote mit Marmelade, Frischkäse oder Erdnussbutter bestrichen werden. Der Belag kann verschiedenes Obst sein z.B. Erdbeeren, Kiwi, Äpfel oder Himbeeren. Zum Süßen der French Toast Rolls kann die Zimt-Zucker-Panade durch Honig oder Ahornsirup ersetzt werden.

French Toast mit Himbeeren | Frühstücksideen

TIPP:  Schnelles Omelette Rezept mit grünem Spargel | Frühstück ohne Brot mit leckerem Eier Omelett
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen