Frikadellen | Keftedes | Griechische Gerichte | Rezepte mit Hackfleisch | Hackbällchen | Zucchini Frikadellen

( 5 out of 5 )
Loading...
  • Keftedes - Griechische Rezepte
  • Frikadellen | Keftedes | Griechische Gerichte | Rezepte mit Hackfleisch
  • leichtSchwierigkeit
  • 3Portionen
  • 15 minVorbereitungszeit
  • 25 minKoch-/Backzeit
  • 40 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten



  1. Die Zucchini schälen, reiben, mit Salz abschmecken, und  30 Minuten stehen lassen, damit der Saft austreten kann.
  2. Anschließend die Zucchini zusätzlich mit Hilfe eines Küchentuches auspressen.
  3. Die Kräuter waschen und fein hacken, die Knoblauchzehen pressen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Zucchini und die Zwiebeln in eine Schüssel geben, Semmelbrösel, geriebene Zitronenschale, den geriebenen Käse und ein Ei hinzufügen.
  5. Alles miteinander verkneten und den Teig ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  6. Aus dem Teig Frikadellen formen und in heißem Pflanzenöl von jeder Seite goldbraun braten.
  7. Die fertigen Keftédes abtropfen lassen und heiß servieren.
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen