Fruchtiger Nachtisch mit Erdbeeren, Creme und Haferkeksen

Fruchtiger Nachtisch mit Erdbeeren, Creme und Haferkeksen

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Ein Nachtisch geht immer! Vor allem, wenn es mit Erdbeeren zubereitet ist. Der Nachtisch ist nicht nur optisch ein Hingucker, sondern überzeugt auch durch seinen fruchtig-cremigen Geschmack. Mit knusprigen Haferkeksen, einer Creme aus Mascarpone, Quark und Joghurt und aromatischen Erdbeeren bietet diese Nachspeise einen unwiderstehlichen Genuss.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.8 von 5 Sternen ( 28 Stimmen )
Fruchtiger Nachtisch mit Erdbeeren, Creme und Haferkeksen
Fruchtiger Nachtisch mit Erdbeeren, Creme und Haferkeksen

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Ein Nachtisch geht immer! Vor allem, wenn es mit Erdbeeren zubereitet ist. Der Nachtisch ist nicht nur optisch ein Hingucker, sondern überzeugt auch durch seinen fruchtig-cremigen Geschmack. Mit knusprigen Haferkeksen, einer Creme aus Mascarpone, Quark und Joghurt und aromatischen Erdbeeren bietet diese Nachspeise einen unwiderstehlichen Genuss.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.8 von 5 Sternen ( 28 Stimmen )

Saison: Frühling, Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Kalte Zubereitung | Menüart: Desserts | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 100 g Haferkekse
    250 g Magerquark
  • 120 g Mascarpone
  • 70 g Griechischer Joghurt
  • 1 EL Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 200-250 g Erdbeeren
  • ¼ TL Zitronenschale

Utensilien

  • Frischhaltebeutel
  • Teigrolle
  • Dessertgläser
  • Löffel
  • Schüssel
  • Handmixer

Anleitung

  1. Haferkekse in einen Frischhaltebeutel legen und mit einer Teigrolle zerkleinern.
  2. Die Hälfte der Kekse auf den Boden der Dessertgläser geben.
  3. Quark, Mascarpone, Joghurt, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale verrühren.
  4. Die Erdbeeren putzen und vierteln.
  5. Den Nachtisch mit Haferkeksen, Quarkcreme und Erdbeeren in Dessertgläsern schichten.
  6. Mit Erdbeeren toppen und sofort servieren.