Gebackene Banane im Schokoladen-Sauce und Nüssen

Gebackene Bananen mit Schokososse

Gegrillte Bananen | Leckeren Nachtisch mit Vanilleeis

YieldScale Content 1 Desktop

Gebackene Bananen mit Schokososse

Gebackene Banane im Schokoladen-Sauce und Nüssen

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 35 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 245 kcal

Zutaten
  

Basic

Tempurateig

YieldScale Content 2

Anleitung
 

Tempurateig

  • Ei mit Salz und Zucker verquirlen.
  • Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und zusammen mit kaltem Mineralwasser zum Ei geben.
  • Alles zu einem klumpenfreien Ausbackteig verrühren und ca. 30 Minuten quellen lassen.

Bananen backen

  • Bananen schälen und durch den Backteig ziehen und nacheinander bei 180-190 ° C, im heißen Fett knusprig ausbacken.
  • Die Bananen mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenpapier legen.
  • Zum Servieren die Bananen auf einem Teller verteilen, mit etwas Puderzucker bestreuen und als Streifen mit Schokosoße überziehen.

Tipp

Knusprige Ummantelung der Bananen bekommt man, wenn für den Tempurateig kaltes Mineralwasser verrührt wird.
Den cremigen Tempurateig kann man für Obst ( Banane, Ananas.. ), Gemüse oder Meeresfrüchte verwenden. Die gebackenen Bananen können mit Eis, Honig und Nüssen/Sesam serviert werden!

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 245kcalKohlenhydrate: 50gEiweiß: 4gFett: 3gGesättigte Fettsäuren: 1gCholesterin: 2mgNatrium: 423mgKalium: 61mgBallaststoffe: 1gZucker: 5gKalzium: 234mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

French Toast Nutella mit Banane | Nutellabrot zum Frühstück

Scroll to Top