Gebackene Dorade auf Ofengemüse aus dem Backofen

( 5 out of 5 )
Loading...
Gebackene Dorade auf Ofengemüse aus dem Backofen
  • leichtSchwierigkeit
  • 2Portionen
  • 10 minVorbereitungszeit
  • 35 minKoch-/Backzeit
  • 45 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

 

  1. Hokkaidokürbis und Kartoffel mit Schale in grobe Stücke schneiden.
  2. Aubergine in mundgerechte Würfel schneiden.
  3. Die Champignons putzen, große Köpfe halbieren oder vierteln.
  4. Die Knoblauchzehen abziehen, halbieren und zum Gemüse geben.
  5. Etwas Olivenöl mit Zitronensaft verrühren, Kräuter, Salz und Pfeffer dazurühren und die Gewürzmischung zum Gemüse geben.
  6. Das Gemüse in einer flachen Auflaufform verteilen und ca. 15 Minuten bei 200 Grad vorbacken.
  7. Die Doraden waschen, trocken tupfen und mit der Gewürzmischung aus Öl einpinseln.
  8. Die Doraden auf das vorgebackene Gemüse auflegen und bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen.

Das Fleisch vom Fisch ist sehr zart, wenn die 20 Minuten Backzeit nicht überschritten wird. Zu diesem Fischgericht passt ein frischer Blattsalat mit Radieschen und Gurken.

x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen