Gebratene Bananen im Teig mit Schokolade | Leckere Dessert Idee

Gebratene Bananen im Teig mit Schokolade

Gebackene Banane im Tempurateig | Süßspeise mit Schokososse

Plista Feed 1

YieldScale Content 1 Desktop

Gebratene Bananen im Teig mit Schokolade

Gebratene Bananen im Teig mit Schokolade | Leckere Dessert Idee

Bitte Rezept bewerten

3.58 von 7 Bewertungen

Plista Feed 2

Plista Feed 2

Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamt 30 Min.
Portionen 3 Personen
Kalorien 443 kcal

Zutaten
  

Plista Feed 3

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Milch mit Sahne, Ei und Pflanzenöl in einer Schüssel gut mixen.
  • Das Mehl sieben und Backpulver, Zucker und Vanillezucker mischen.
  • Die Milchmasse in trockene Zutaten geben und gut zusammen rühren.
  • Die Bananen in 2-3 cm große Scheiben schneiden. Jede Bananenscheibe in Teig tauchen, überschüssigen Teig abtropfen lassen und in gut erhitztem Pflanzenöl in der Pfanne braten.
  • Die gebratenen Bananen auf einem Papiertuch verteilen, um überschüssiges Öl zu entfernen.
  • Die Bananenscheiben auf Spieße ziehen.
  • Die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen und die gebratenen Bananen mit geschmolzener Schokolade garnieren

Themoneytizer HALF PAGE Mobil

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 443kcalKohlenhydrate: 82gEiweiß: 8gFett: 11gGesättigte Fettsäuren: 6gCholesterin: 14mgNatrium: 168mgKalium: 546mgBallaststoffe: 4gZucker: 31gVitamin A: 201IUVitamin C: 10mgKalzium: 148mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer BOTTOM MEDIUM RECTANGLE

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Gegrillte Bananen | Leckeren Nachtisch mit Vanilleeis

Scroll to Top