Gebratene Gans mit Äpfeln Gusj scharenij s jablokami – Гусь жаренный с яблоками

( 0 out of 5 )
Loading...
Gebratene Gans mit Äpfeln Gusj scharenij s jablokami - Гусь жаренный с яблоками
  • mittelSchwierigkeit
  • 6-8Portionen
  • 30 minVorbereitungszeit
  • 60 minKoch-/Backzeit
  • 2:0 hGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

  1. Die Gans waschen, von innen und außen mit Salz einreiben.
  2. Die Äpfel schälen, entkernen und würfeln. Hälfte der gewürfelten Apfelstückchen mit Rosinen und Zucker vermischen und die Gans damit füllen, zunähen.
  3. Die Gans mit der Brust nach oben in eine feuerfeste Schale legen, eine Tasse Wasser zugießen und in den Ofen schieben.
  4. Wenn die Gans gebräunt ist, die Ofentemperatur runterschalten und alle 5-10 Minuten die Gans mit dem Bratfett begießen.
  5. Die Gans ca 3 Stunden backen lassen.
  6. Kurz vor dem Ende der Backzeit die restlichen Äpfel und Oliven dazulegen und nochmals die Gans mit dem Bratfett bepinseln.
  7. Vor dem Servieren das Brustfleisch schräg anschneiden und die Gans mit frischen Kräutern bestreuen.
  8. Mit frischem Blattsalat servieren.
Call to action banner image
x

Lost Password