Gebratene Garnelen mit Knoblauch und Chili | Einfache Rezepte mit Risengarnelen

( 5 out of 5 )
Loading...
  • Garnelen in der Pfanne
  • Gebratene Garnelen
  • leichtSchwierigkeit
  • 2Portionen
  • 10 minVorbereitungszeit
  • 5 minKoch-/Backzeit
  • 15 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Ingredients

 

  1. Riesengarnelen mit kaltem Wasser abspülen.
  2. Für die Marinade: Saft einer Zitrone auspressen, die Schale auf einer feinen Reibe reiben, Chilischote in kleine Ringe schneiden. Knoblauchzehen zerkleinern. Curry, Koriander und Ingwer hinzugeben und Olivenöl einrühren. Die Garnelen beimengen, nach Belieben salzen und gut mischen. Die Garnelen in der Marinade an einem kalten Ort ca. 1,5 – 2 Stunden stehen lassen.
  3. Die Garnelen aus der Marinade nehmen und in einer Pfanne mit Öl ca. 5 Minuten anbraten, dabei immer umrühren.
  4. Die fertigen Garnelen mit gehackten Kräutern bestreuen.

Tipp: Zu gebratenen Garnelen passt Reis als Beilage mit Currysauce sehr gut.

x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen