Gebratenes Kaninchen in Weißwein Scharkoje is sajza w belom wine – Жаркое из зайца в белом вине

( 5 out of 5 )
Loading...
Gebratenes Kaninchen in Weißwein Scharkoje is sajza w belom wine - Жаркое из зайца в белом вине
  • leichtSchwierigkeit
  • 4Portionen
  • 30 minVorbereitungszeit
  • 1:30 hKoch-/Backzeit
  • 2:0 hGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

  • GebratenesKaninchen
  • Soße

 

  1. Vor dem Braten das Kaninchen waschen, mit Salz einreiben und mit Speck füllen.
  2. Das Fleisch mit der geschmolzenen Butter bestreichen und in den Backofen schieben.
  3. Nach ca. 10 Minuten das Kaninchen mit dem austretenden Bratenfett und der sauren Sahne bepinseln. Bei geringer Hitze fertig backen.
  4. 5-10 Minuten vor Ende der Backzeit das Kaninchen herausnehmen, mit Semmelbröseln bestreuen und noch einmal überbacken.
  5. Für die Sauce: Die gekochte Kaninchenleber reiben und mit einem Esslöffel Butter und Mehl anschwitzen. Mit dem Weisswein und der Brühe ablöschen und mit Salz abschmecken.
  6. Das Kaninchen in kleine Teile portionieren, mit der Sauce begießen und mit schwarzem Johannisbeergelee servieren.
  7. Dazu passen Kartoffel und Pilze aus dem Ofen.
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen