Gedämpfte Teigtaschen mit Hackfleisch und Zucchini – Mанты с фаршем и цуккини

( 0 out of 5 )
Loading...
Gedämpfte Teigtaschen mit Hackfleisch und Zucchini
  • mittelSchwierigkeit
  • 4Portionen
  • 15 minVorbereitungszeit
  • 50 minKoch-/Backzeit
  • 1:05 hGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

  • Teig
  • Füllung

Teigzubereitung:

  1. Aus dem Mehl, Wasser, Ei und Salz einen Teig kneten.
  2. Den Teig zugedeckt etwas ruhen lassen.

Füllungzubereitung:

  1. Zwiebel fein hacken und mit dem Hackfleisch vermengen.
  2. Zucchini und Kartoffel würfeln.
  3. Alles mit Salz und Peffer würzen und gut vermischen.

Zubereitung von Manti mit Kartoffel:

  1. Aus dem Teig 3 Wurstrollen machen, die Rollen in Stücke schneiden, diese Stücke durch Drücken zu einem Kreis formen und auf der mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche zu einem dünnen gleichmäßigen Kreis ausrollen.
  2. In die Mitte jedes Kreises die Hackfleischfüllung geben, die Ränder über der Füllung mittig zusammendrücken, den Mant um 90 Grad drehen und die anderen zwei Ränder genauso verarbeiten, so dass der Teig die Füllung vollständig verdeckt.
  3. Die Manti in etwas Öl tunken und in kleinen Abständen in die Einlegeböden vom Dampfkochtopf reinlegen.
  4. Die Teigtaschen ca. 35-40 Minuten dampfgaren und warm mit Schmand servieren.
Call to action banner image
x

Lost Password