Griechische Fleischbällchen auf Blätterteigpastete mit Tzatziki

Fleischbällchen auf Blätterteigpastete Griechische Frikadellen mit Tzatziki

Fleischbällchen in Honig-Orangen Sauce aus dem Backofen

YieldScale Content 1 Desktop

Fleischbällchen auf Blätterteigpastete Griechische Frikadellen mit Tzatziki

Griechische Fleischbällchen auf Blätterteigpastete

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 40 Min.
Gesamt 1 Std.
Portionen 7 Personen
Kalorien 385 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Aus dem Blätterteig Pasteten backen.
  • Die Zwiebel fein hacken, das Brot in Wasser einweichen, und alles mit dem Hackfleisch vermengen.
  • Dazu das Ei und die gehackten Kräuter geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Aus dem Hackfleisch Kugeln formen und in heißem Olivenöl braten.
  • Für die Tzatziki die Gurke schälen und raspeln und die Knoblauchzehe fein hacken.
  • Alles mit dem Joghurt vermischen.
  • Ein wenig Olivenöl dazugeben und mit Salz abschmecken.
  • Die Pasteten mit der Sauce füllen, ein Fleischbällchen aufsetzen und sofort servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 385kcalKohlenhydrate: 25gEiweiß: 14gFett: 25gGesättigte Fettsäuren: 8gCholesterin: 63mgNatrium: 180mgKalium: 404mgBallaststoffe: 2gZucker: 6gVitamin A: 309IUVitamin C: 7mgKalzium: 127mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Fleischbällchen mit Kartoffeln in Béchamelsauce

Scroll to Top