Griechische Fleischbällchen mit Tzatziki | Fleischbällchen aus Rind

Griechische Fleischbällchen mit Tzatziki

Lammkeule im Backofen mit Kartoffeln | Lamm Rezepte zu Ostern

YieldScale Content 1 Desktop

Griechische Fleischbällchen mit Tzatziki

Griechische Fleischbällchen mit Tzatziki

Bitte Rezept bewerten

4.41 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 30 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 290 kcal

Zutaten
  

Fleischbällchen

Tzatziki

YieldScale Content 3

Anleitung
 

Fleischbällchen

  • Das Filet durch den Fleischwolf drehen oder alles vom Metzger durch den Wolf drehen lassen.
  • Den Knoblauch pressen.
  • Die Aubergine in Würfel schneiden und in Pflanzenöl goldbraun anbraten.
  • Schafskäse in Würfel schneiden, fein gehackten Koriander hinzufügen, Zitronenschale reiben.
  • Alles mit Fleisch vermischen, Paniermehl und Auberginen dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Gut vermengen und zu kleinen Bällchen formen, in der Pfanne braten.

Tzatziki vorbereiten:

  • Gurke fein reiben und die austretende Flüssigkeit vorsichtig abgießen.
  • Joghurt, Salz, Pfeffer, den gepressten Knoblauch und gehackte Minze hinzufügen.
  • Gut vermengen.
  • Fleischbällchen mit Tzatziki servieren, dazu passt auch Kartoffel in Folie und grüner Salat.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 290kcalKohlenhydrate: 18gEiweiß: 35gFett: 9gGesättigte Fettsäuren: 5gCholesterin: 93mgNatrium: 426mgKalium: 1146mgBallaststoffe: 5gZucker: 9gVitamin A: 430IUVitamin C: 8mgKalzium: 255mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Kirgisischer Nudeleintopf mit Rind, Lamm oder Huhn Beschbarmak

Scroll to Top