Griechische Zucchini-Pfanne Zucchini mit Tomaten und Sauerampfer

( 5 out of 5 )
Loading...
Griechische Zucchini-Pfanne Zucchini mit Tomaten und Sauerampfer
  • leichtSchwierigkeit
  • 6Portionen
  • 10 minVorbereitungszeit
  • 25 minKoch-/Backzeit
  • 35 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

  1. 12Die Zucchini waschen und in Scheiben (ca. 0,5 cm) schneiden.
  2. Anschließend in Mehl wälzen und von beiden Seiten goldbraun braten.
  3. Die gebratenen Zucchini in ein Topf legen.
  4. Für die Sauce Schnittlauch und Sauerampfer waschen und klein schneiden.
  5. Etwas Öl und ein wenig Butter in einer Pfanne erhitzen, und darin zuerst den Schnittlauch, und dann den Sauerampfer anbraten. 5 – 7 Minuten dünsten.
  6. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, schälen und in kleine Stücke schneiden.
  7. Die Tomatenstücke mit in die Pfanne geben, und weitere 5 Minuten dünsten lassen.
  8. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Zucker bestreuen.
  9. Die gepressten Knoblauchzehen zugeben, und wieder 3-5 Minuten dünsten lassen.
  10. Die Zucchini in die Sauce geben, vorsichtig vermischen und weitere 5 Minuten dünsten lassen.
  11. Vom Herd nehmen und ca. 10 Minuten zugedeckt stehen lassen.

 

Finde weitere tolle Rezepte

Schön, dass du da bist!

Hi, mein Name ist Katy und ich habe ein großes Herz für gutes Essen. Hier findest du täglich neue Rezepte, tolle Tipps, sowie kreative und leckere Kochideen aus der ganzen Welt. Folge mir in den Social Medien für mehr Inspirationen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachkochen!

 

x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen