Griechische Zucchini-Pfanne Zucchini mit Tomaten und Sauerampfer

( 0 out of 5 )
Loading...
Griechische Zucchini-Pfanne Zucchini mit Tomaten und Sauerampfer
  • leichtSchwierigkeit
  • 6Portionen
  • 10 minVorbereitungszeit
  • 25 minKoch-/Backzeit
  • 35 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

 

Foodtempel Produkt Empfehlungen*

 

Standmixer/Smoothie Maker Mix & Go Steel, inkl. 2 Trinkflaschen

BEI AMAZON KAUFEN

 

 

 

 

Bosch Styline Küchenmaschine (900 W, 3 Rührwerkzeuge Edelstahl, spülmaschinenfest, 3,9 Liter

BEI AMAZON KAUFEN

 

 

 

5KG Digitale Küchenwaage, Hohe Präzision auf bis zu 1g aus Edelstahl mit Großem LCD-Display

BEI AMAZON KAUFEN

 

 

  1. Die Zucchini waschen und in Scheiben (ca. 0,5 cm) schneiden.
  2. Anschließend in Mehl wälzen und von beiden Seiten goldbraun braten.
  3. Die gebratenen Zucchini in ein Topf legen.
  4. Für die Sauce Schnittlauch und Sauerampfer waschen und klein schneiden.
  5. Etwas Öl und ein wenig Butter in einer Pfanne erhitzen, und darin zuerst den Schnittlauch, und dann den Sauerampfer anbraten. 5 – 7 Minuten dünsten.
  6. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, schälen und in kleine Stücke schneiden.
  7. Die Tomatenstücke mit in die Pfanne geben, und weitere 5 Minuten dünsten lassen.
  8. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Zucker bestreuen.
  9. Die gepressten Knoblauchzehen zugeben, und wieder 3-5 Minuten dünsten lassen.
  10. Die Zucchini in die Sauce geben, vorsichtig vermischen und weitere 5 Minuten dünsten lassen.
  11. Vom Herd nehmen und ca. 10 Minuten zugedeckt stehen lassen.
Call to action banner image
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen