Grießbrei aus Milch mit Zucker kochen | Frühstücksideen Rezepte

Grießbrei aus Milch mit Zucker kochen

Maisbrei mit Maisgrieß | Frühstücksidee

YieldScale Content 1

Grießbrei aus Milch mit Zucker kochen

Grießbrei aus Milch mit Zucker kochen | Frühstücksideen Rezepte

Bitte Rezept bewerten

4.25 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 30 Min.
Gericht Brei
Region Russische Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 341 kcal

Zutaten
  

  • 5 Tassen Milch
  • 1 Tasse Grieß
  • 1 EL Zucker
  • 0,5 EL Salz
  • 2 EL Butter

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Milch aufkochen, den Grieß unter Rühren mit einem Schneebesen einrieseln lassen.
  • Bei geringer Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen bis der Grießbrei langsam andickt, dann von der Herdplatte nehmen.
  • Zucker und Salz unterrühren. Nach Belieben 1-2 EL Butter hinzufügen und mit Nüssen oder Früchten garnieren.
  • Den Grießbrei warm mit frischen Beeren servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 341kcalKohlenhydrate: 45gEiweiß: 15gFett: 11gGesättigte Fettsäuren: 6gCholesterin: 32mgNatrium: 184mgKalium: 480mgBallaststoffe: 2gZucker: 16gVitamin A: 494IUKalzium: 352mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Buchweizenbrei lecker zubereiten | Idee für schnelles Mittagessen

Scroll to Top