Hähnchen mit Paprikastreifen in Rahmsoße

( 4.7 von 5 )
Loading...
  • Hähnchen mit Paprikastreifen in Rahmsoße
  • Hähnchen mit Paprikastreifen in Rahmsoße
  • Hähnchen mit Paprikastreifen in Rahmsoße
  • mittelSchwierigkeit
  • 4Portionen
  • 10 minVorbereitungszeit
  • 1:10 hKoch-/Backzeit
  • 1:20 hGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

Hühnchen

500 g Hähnchenschenkel ohne Haut
Paprikamix aus rot, grün und gelb

Rahmsoße

1 große Zwiebel
15 g Tomatenmark
20 g Butter
30 g Mehl
300 g Wasser
200 g Milch
1,5 Gemüsebrühwürfel/ 1TL Gewürzpaste
1 EL Sojasoße
1 Prise Piment
1 TL italienische Kräuter
Salz
Pfeffer
Paprikapulver

 

Beschreibung

  1. Geflügel in eine Auflaufform legen, Paprikamix in kleine Streifen schneiden und zwischen dem Fleisch verteilen.
  2. Die Zwiebel schälen und klein schneiden.
  3. In einer Pfanne Zwiebel, Tomatenmark und Butter 3 Minuten andünsten.
  4. Mehl, Wasser, Milch, Brühwürfel, italienische Kräuter und Paprikapulver zugeben, 10 Minuten köcheln lassen.
  5. Piment und Sojasoße zugeben und nochmals mit Salz u. Pfeffer abschmecken.
  6. Die Soße cremig pürieren und auf das Geflügel gießen.
  7. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 50-60 Minuten backen.
  8. Mit Nudeln servieren.
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen