Hähnchenbrust in Buttermilch gebacken

Hähnchenbrust in Buttermilch gebacken

Gebackene Hähnchenbrust mit Tomaten, Sojasauce und Käse

Hähnchenbrust in Buttermilch gebacken

Gebackene Hähnchenbrust im Ofen

Sehr zart und aromatisch wird die Hähnchenbrust, die in Buttermilch gebacken wird. Zur gebackenen Hähnchenbrust passen Reis oder Nudeln sehr gut.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 5 Min.
Gericht Fleischgericht, Ofengerichte
Land & Region Deutsche Rezepte
Portionen 6 Personen
Kalorien 367 kcal

Benötigte Utensilien*

  • Auflaufform
  • Schüssel
  • Schneebesen

Zutaten
  

  • 1 ½ kg Hähnchenbrust
  • 700 ml Buttermilch
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Gewürze nach Geschmack

Anleitung
 

  • Die Hähnchenbrust in eine Auflaufform legen.
  • Die Buttermilch mit gehacktem Knoblauch, Salz, Pfeffer und Gewürzen in einer Schüssel verrühren.
  • Die Buttermilchmasse über die Hähnchenbrust verteilen.
  • Hähnchenbrust 50-60 Minuten bei 180 Grad backen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 367kcalKohlenhydrate: 8gEiweiß: 57gFett: 11gGesättigte Fettsäuren: 4gCholesterin: 173mgNatrium: 414mgKalium: 1107mgBallaststoffe: 1gZucker: 6gVitamin A: 268IUVitamin C: 4mgKalzium: 164mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Hähnchenbrust mit Kartoffeln in Champignon-Tomaten Soße

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: