Halloween Cupcakes Hexen mit grünem Frosting

Ø 5 von 5 Sternen ( 9 Stimmen )

Portionen: 10 Personen | Zubereitung: 70 Minuten | Kalorien je Portion: 843 kcal

Trick or Treat heißt es am 31.Oktober – dann ziehen kleine Gespenster und Mumien los. Für diesen Besuch werden schrecklich leckeren Hexen-Cupcakes gebacken. Die Halloween Cupcakes schmecken schokoladig und versprechen eine tolle Halloween Party

Halloween Cupcakes Hexen mit grünem Frosting

Halloween Cupcakes Hexen mit grünem Frosting


Utensilien

  • Muffinblech
  • Papierförmchen
  • Schüssel
  • Handmixer
  • Spritzbeutel
  • Backpapier

Zutaten

Muffinteig

  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 75 ml Rapsöl
  • 80 g Mehl
  • 45 g Kakao
  • 1 TL Backpulver
  • ½ TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 90 ml Buttermilch

Frosting

  • 100 g Butter, weich
  • 50 g Puderzucker
  • 200 g Frischkäse, zimmerwarm
  • Lebensmittelfarbe, grün

Topping

  • 75 g Kuvertüre
  • Fondant, braun, lila

Anleitung

Teig

  1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
  3. Mehl mit Kakao in einer Schüssel verrühren.
  4. Eier mit Zucker und Öl in einer separaten Schüssel verrühren.
  5. Mehl, Kakao, Backpulver, Natron und Salz mischen und unterrühren.
  6. Buttermilch dazugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten.
  7. Den Teig in die Muffinmulden füllen.
  8. Die Schokomuffins im heißen Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.
  9. Muffins aus den Mulden heben und vollständig abkühlen lassen.

Topping mit Frosting

  1. Butter in eine Schüssel geben.
  2. Puderzucker hinzufügen und mit einem Handmixer auf höchster Stufe cremig rühren.
  3. Frischkäse dazu geben und unterrühren.
  4. Das helle und fluffige Frosting mit grüner Lebensmittelfarbe einfärben.
  5. Das Frosting in einen Spritzbeutel füllen und kalt legen.
  6. Die Kuvertüre schmelzen und auf einem Stück Backpapier kleine Hexenbesen zeichnen.
  7. Aus dem Fondant werden Hexenhütte geformt.
  8. Den Spritzbeutel aus dem Kühlschrank nehmen und das Frosting auf die Muffins spritzen.
  9. Die Hexen Cupcakes mit Schokobesen und Fondanthut toppen.
  10. Nach Belieben können die Halloween Cupcakes mit Streuseln verziert werden.

blank

Hallo ich bin Katy, eine leidenschaftliche Hobbyköchin

Für mich ist Kochen nicht nur eine Möglichkeit, den Magen zu füllen, sondern eine kreative Ausdrucksform, bei der ich meine Liebe zu frischen Zutaten und ausgewogenen Mahlzeiten zum Ausdruck bringen kann. Es ist ein tägliches Abenteuer, neue Geschmäcker zu entdecken und Rezepte aus verschiedenen Kulturen zu erkunden. Dabei finde ich es besonders bereichernd, wenn ich meine Familie und Freunde mit meinen kulinarischen Kreationen glücklich machen kann.

Nach oben scrollen