Honigtorte Tort Medovik - Торт Медовик - Russische Rezepte

Honigtorte

Tort Medovik - Торт Медовик - Russische Rezepte

Kontinent:
Art der Gerichte:
Schwierigkeitsgrad:
Gang:
Methode:
Zubereitung:
Zutaten:
  • 4 Eier
  • 230 g Zucker
  • 3-4 EL Honig
  • 480 g Mehl
  • 1 p Backpulver
  • 1 kg Schmand
  • Zucker nach Geschmack
  • Schokolade
Zubereitung:
  1. Für den Teig: Die Eier mit dem Zucker verrühren, Honig zugeben, und etwas erwärmen bis sich alles auflöst.
  2. Das Mehl mit Backpulver zugeben und alles zu einem Teig verarbeiten.
  3. Den Teig in 10 Portionen teilen.
  4. Diese zu gleichgroßen Bällchen formen und ausrollen.
  5. Zum Abmessen evtl. einen Teller benutzen.
  6. Alle 10 Böden und die Verschnitte bei 200–220 °С goldgelb backen.
  7. Die Verschnitte krümmeln und zur Seite stellen.
  8. Für die Creme: Den gut gekühlten Schmand schaumig rühren und eventuell noch Zucker zugeben.
  9. Die ausgekühlten Böden mit der Creme bestreichen, jeweils aneinander stapeln.
  10. Den obersten Boden sowie die Ränder ebenfalls mit der Creme bestreichen und mit den Krümmeln sowie geraspelter Schokolade bestreuen.
  11. Die Torte für 6-7 Stunden zum Durchziehen in den Kühlschrank stellen.
  12. Zum Servieren die oberste Schicht mit Puderzucker bestäuben.

Das könnte vielleicht auch interessant sein

Banany sapetschonyje s mindalem - Бананы запечёные с миндалем
Bananen schälen, längst halbieren, jede Hälfte noch mal quer durchschneiden. Bananen in die mit der Butter bestrichene Tontöpfchen geben, mit Zucker bestreuen und mit einer Mischung aus Zitronen- und Orangensaft übergießen. Kardamon und Muskat…
Plüschki - Плюшки
Plüschki
Warme Milch mit Zucker, Salz, Butter und Ei gut verrühren. Das Mehl mit der Hefe zusammenmischen und zu der Milchmasse zusieben. Alles zu einem Teig kneten und mindestens 30 Minuten gehen lassen. Den Teig drei Mal aufteilen und in Kugeln formen.…
Molotchnyje korzhiki - Молочные коржики
Milchkekse
Milch mit Zucker aufkochen, abkühlen lassen, Vanillezucker, Ei und weiche Butter dazugeben. 1-2 Minuten gut verrühren. Das Mehl mit Backpulver vermischen und durchsieben in die Milchmasse hinzufügen und zu einem Teig kneten. Der fertige Teig mit…
Kartoffelkuchen mit Haselnüssen und Zitrone
    Kartoffeln schälen, waschen, kochen, abkühlen lassen und fein reiben. 1 Ei und 1 Eigelb mit Zucker, 1 EL Zitronensaft und abgeriebene Schale der ½ Zitrone vermengen. Kartoffeln, Mehl, Backpulver und Öl zufügen und das Ganze zu einem…
Gribnoj sup - Грибной суп
Die Pilze sorgfältig säubern und unter dem fließendem Wasser waschen, in Stückchen schneiden. Porree unter dem fließendem Wasser waschen, in Ringe schneiden. Zwiebel schälen und fein schneiden. In einem Kochtopf die Butter schmelzen, darin die…
Ryba scharenaja po Sankt - Peterburgski - Рыба жареная по Санкт - Петербургски
      Den Fisch unter dem fließenden Wasser kalt abspülen, längs am Rücken durchschneiden, die Gräten und den Wirbelsäulenknochen entfernen. In Stücke schneiden. Die Fischstücke salzen, pfeffern und im Mehl wenden. Öl in einer Pfanne…
Pyba na sawtrak - Рыба на завтрак
  Zwiebeln schälen, in Halbringe schneiden. Knoblauch abziehen und pressen. Petersilie fein hacken. In einem mikrowellegeeignetes Gefäß das Öl bei voller Leistung erwärmen. Das geschnittene Gemüse zum Öl geben und zugedeckt bei voller Leistung…
Typisch lettische Nachspeise aus dem Backofen
Die Milch zum Kochen bringen, unter dem ständigen Rühren den Grieß in die Milch streuen. Den Grießbrei auf kleiner Hitze fertig kochen. Den Kochtopf mit dem Brei ins kalte Wasser stellen, um den Brei abzukühlen. Dabei ständig rühren, damit kein…
Soljanka mjasnaja - Солянка мясная
Soljanka mit Fleisch Soljanka mjasnaja - Солянка мясная - Russische Rezepte
Das Rindfleisch zugedeckt etwa 1,5 Stunden bei mittlerer Hitze kochen, die Schaumbildung regelmäßig entfernen. Das Fleisch abkühlen lassen und in grobe Stücken schneiden. Die Zwiebeln klein hacken, die Karotten reiben ( mittlere Reibe ). Die…
Tort "Elena" - Торт «Елена»
In einen Kochtopf den Zucker für den Teig, die Margarine und Honig geben, gut verrühren und die Eier einschlagen. Auf einen Herd stellen, unter ständigem Rühren erwärmen. Aufpassen, dass die Masse nicht anbrennt. Die erwärmte Mischung vom Herd…
Majonesnyj sous s gortschizej - Майонезный соус с горчицей
Mayonnaise nach Rezept zubereiten bzw. im Supermarkt kaufen. Senf mit Essig, Salz, Zucker und Pfeffer vermengen, gut vermischen. Das Ganze zu der Mayonnaise geben, gut verrühren. Die Sauce zu kalten Fisch- und Fleischgerichten reichen.   .…
Prasdnitschnyj chworost - Праздничный хворост
      Den Schmand mit den Eiern verrühren. Die Butter zerlassen. Den Rum und Butter zu der Mischung geben, gut umrühren. Das Mehl mit Salz vermischen, dazu geben und alles zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten. Den Teig mit einem…
Schokokuchen mit Walnüssen und Äpfeln
  Walnüsse grob hacken. Schokolade raspeln. Äpfel schälen und grob reiben. Eier schlagen, nach und nach Zucker zufügen. Solange schlagen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Zimt, Schokolade und Nelken zufügen und alles verrühren. Mehl…
Vinigrett - Bинигрет
Vinigrett mit rote Bete und Kidneybohnen Vinigrett - Bинигрет - Russische Rezepte
Die rote Bete, die Kartoffeln und die Karotten kochen, von der Schale befreien und in Würfel schneiden. Die Salzgurken ebenfalls würfeln, die Zwiebeln klein schneiden. Alles miteinander vermengen, Kidneybohnen und Sauerkraut dazugeben. Mit Salz und…
Kunschutnyje schariki - Кунжутные шарики
Sesambällchen Kunschutnyje schariki - Кунжутные шарики - Russische Rezepte
Die Butter schmelzen, Sesam (ca. 110 Gramm) darin goldbraun anrösten. Abkühlen. Milchpulver, Vanillezucker und Puderzucker mischen und den Sesam dazugeben. 1 Stunde ziehen lassen. Die restlichen Sesam noch einmal in der trockenen Pfanne anrösten…