Mascarpone Schichtdessert mit Kiwi und Erdbeeren

( 4.4 von 5 )
Loading...
Schichtdessert mit kiwi und Erdbeeren
  • leichtSchwierigkeit
  • 2Portionen
  • 15 minVorbereitungszeit
  • 0 minKoch-/Backzeit
  • 15 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

200 ml Sahne
100 g Mascarpone
20 g Birkenzucker
100 g frische Erdbeeren
4 vollreife Kiwis
Minze zum Dekorieren
Rührkuchen

 

Beschreibung

  1. Kiwis schälen und mit einer Gabel fein zerdrücken.
  2. Erdbeeren putzen und halbieren.
  3. Rührkuchen in kleine Stücke schneiden.
  4. Mascarpone mit Birkenzucker verrühren.
  5. Sahne steif schlagen und unter die Mascarpone heben.
  6. Auf den Boden der Gläser die Hälfte der Sahnecreme füllen. Mit Kiwipürree bedecken. Kuchenstücke und Erdbeeren darauf verteilen.
  7. Die restliche Sahnecreme oben drauf geben und mit ein paar Erdbeeren und Minzblatt garnieren.
  8. Das Schichtdessert bis zum Servieren kalt stellen.

Tipps: Kiwipürree kann durch Mangopürree ersetzt werden – für die leichte Creme Variante kann man anstatt Mascarpone mit Quark arbeiten.

TIPP:  Zucchini Gratin | Zucchini Auflauf | Gratin Rezepte | Auflauf
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen