Kaninchenbraten in Sahnesauce | Kaninchen Rezepte im Backofen

( 5 von 5 )
Loading...
Kaninchenbraten in Sahnesauce Scharkoje is sajza so smetanym sousom - Жаркое из зайца со сметанным соусом
  • leichtSchwierigkeit
  • 6Portionen
  • 30 minVorbereitungszeit
  • 60 minKoch-/Backzeit
  • 1:30 hGesamtzeit
Rezept Drucken

Gebratenes Kaninchen | Hasenbraten mit Rotwein

Zutaten

1 Kaninchen ca 2 kg
1,5 l Milch
100 g geräucherter Speck
5 EL Butter
2 Tassen Wasser
2 Karotten
1,5 Tassen Sauerrahm
1 TL Mehl
Salz
Pfeffer

 

Beschreibung

  1. Das Kaninchen waschen und in der Milch 2 Tage an einem kalten Ort marinieren.
  2. Das Kaninchen mit Küchenpapier abtupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit geräucherten Speckstückchen spicken.
  3. Die Karotten in Scheiben schneiden. Das Kaninchen mit den Karottenscheiben auf einem Backblech bei einer Temperatur von 180 ° C ca. 30 Minuten lang backen.
  4. Das Fleisch herausnehmen, mit dem Bratenfett übergießen und nochmals für eine halbe Stunde bei 160 ° C in den Backofen geben.
  5. Die Sahne mit dem Mehl verrühren, salzen und zu dem Braten geben.
  6. Fleisch portionieren und mit Kartoffeln und einem frischen Salat servieren.

Kaninchenbraten mit Wacholderbeeren – Kaninchenkeulen Rezepte

TIPP:  Kaninchenbraten mit Wacholderbeeren - Kaninchenkeulen Rezepte
x

Lost Password