Klebereis mit Mango und Kokosmilch | Mango Sticky Rice Dessert

Klebereis mit Mango und Kokosmilch

Milchreis mit Äpfeln | Russische Rezepte

Klebereis mit Mango und Kokosmilch

Klebereis mit Mango und Kokosmilch

Klebereis mit Mango ist ein sehr beliebtes Dessert in Thailand. Dafür eignet sich am besten der Klebereis, der zart ist und gut zur Kokosmilch und den saftigen Mangostücken passt.

Bitte Rezept bewerten

4 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 mins
Zubereitung 30 mins
Gesamt 45 mins
Portionen 2 Personen
Kalorien 764 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Den Klebereis gründlich in lauwarmen Wasser waschen.
  • Anschließend in lauwarmen Wasser für mindestens 3 Stunden, besser über Nacht einweichen.
  • Den Reis danach gut durchspülen, bis das Wasser klar ist.
  • Den Klebereis auf ein für den Dampfgarer geeignetes Blech ohne Löcher legen und 20-25 Minuten dämpfen.
  • Die Mangos in kleine Stücke schneiden und solange in den Kühlschrank stellen.
  • Kokosmilch mit Zucker und Salz in einem Topf mischen. Bei geringer Hitze solange Rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  • Den fertigen Reis in eine Schüssel umfüllen und unter Rühren die Kokosmilch langsam hinein gießen bis ein dicker Brei entsteht. Zum Servieren bleiben ca. 50-60 ml Kokosmilch übrig.
  • Den Klebereis auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  • Den Klebreis auf einem Teller mit gekühlten Mangostücken servieren und mit der restlichen Kokosmilch garnieren.

Tipp

Den Klebereis bekommt man in einem Asia Laden. Alternativ kann man auch Milchreis nehmen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 764kcalKohlenhydrate: 123gEiweiß: 10gFett: 28gGesättigte Fettsäuren: 24gNatrium: 25mgKalium: 351mgBallaststoffe: 8gZucker: 35gVitamin A: 50IUVitamin C: 8mgKalzium: 33mgIron: 9mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!
[post_gallery]

Cremiger Milchreis mit Apfel, Himbeeren und Zimt

Das könnte auch interessant sein