Knusprige Churros aus Brandteig | Spanisches Spritzgebäck

Spanische Churros mit Zimt

Schaumrollen mit Zucker | Schillerlocken Blätterteig Gebäck

Spanische Churros mit Zimt

Knusprige Churros aus Brandteig | Spanisches Spritzgebäck

Bitte Rezept bewerten

5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 40 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Gericht Gebäck
Land & Region Spanische Rezepte
Portionen 5 Personen
Kalorien 257 kcal

Zutaten
  

  • 100 ml Wasser
  • 80 g Butter
  • 2 TL Zucker
  • 1/4 TL Salz
  • 120 g Weizenmehl
  • 2 Eier
  • Pflanzenöl nach Geschmack
  • Zucker nach Geschmack
  • Zimt nach Geschmack

Anleitung
 

  • Wasser in einen Topf eingießen.
  • Butter, Zucker und Salz dazu geben und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen.
  • Sobald die Butter geschmolzen ist, das Mehl hinzufügen. Alles zu einem Brandteig vermischen.
  • Der Brandteig für die Churros ist fertig, wenn er sich als Kloß vom Topfboden löst.
  • Den Teig abkühlen lassen.
  • Die Eier einzeln zum Teig geben und kneten bis sich das Ei mit dem Teig gut verbunden ist.
  • Etwas Zucker und Zimt vermischen.
  • Pflanzenöl in eine Pfanne erhitzen.
  • Den Teig in einen Beutel füllen.
  • Die Spitze vom Beutel anschneiden und ca. 5-10 cm lange Streifen in die Pfanne setzen.
  • Die Churros im heißen Öl goldbraun braten.
  • Churros mit einer Schöpfkelle herausnehmen und kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Die Churros in der Zuckerpanade wälzen und etwas abkühlen lassen.

Tipp

Die knusprigen Churros warm genießen. Mit Schoko Soße schmecken die Churros am beste

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 257kcalKohlenhydrate: 22gEiweiß: 5gFett: 17gGesättigte Fettsäuren: 10gCholesterin: 100mgNatrium: 257mgKalium: 50mgBallaststoffe: 1gZucker: 3gVitamin A: 495IUKalzium: 27mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Pizzaschnecken mit Bacon | Herzhaftes Blätterteig Gebäck

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: