Krabbensalat mit Gurken, Mais und Eiern

Krabbensalat mit Gurken, Mais und Eiern

Krabbensalat mit Tomaten, Eiern, Käse und Mayonnaise

Krabbensalat mit Gurken, Mais und Eiern

Leichter Salat mit Krabben und Gurken

Krabbenstäbchen werden perfekt durch frische Gurken, Mais und Eier ergänzt. Der Salat schmeckt leicht und ist mit Olivenöl sehr geschmackvoll.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 7 Min.
Arbeitszeit 22 Min.
Gericht Salat
Land & Region Deutsche Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 249 kcal

Zutaten
  

  • 2 Eier
  • 2-3 Snackgurken
  • 200 g Krabbenstäbchen
  • 150 g Mais in Dosen
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 3 EL Olivenöl
  • Kräuter nach Geschmack

Anleitung
 

  • Die Eier hart kochen, schälen und vierteln.
  • Mais aus der Dose abtropfen lassen.
  • Gurken und Krabbenstäbchen in kleine Stücke schneiden.
  • Das Krabbenfleisch, die Gurken und den Mais in eine Schüssel geben.
  • Mit Salz, Pfeffer und Olivenöl würzen.
  • Mit Eiervierteln und Kräutern garnieren.

Benötigte Utensilien*

  • Eierkocher
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Salatschüssel
  • Salatbesteck

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 249kcalKohlenhydrate: 18gEiweiß: 15gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 2gCholesterin: 114mgNatrium: 460mgKalium: 600mgBallaststoffe: 3gZucker: 6gVitamin A: 655IUVitamin C: 15mgKalzium: 89mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Krabbensalat mit Reis und Mais | Einfaches Salat Rezept

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: