Kürbissaft mit Zucker und Zitrone selber machen

Kürbissaft mit Zucker und Zitrone selber machen

Cocktail aus Orangensaft, trockenem Sekt, Zucker und frischen Orangen

Adsense 1

Kürbissaft mit Zucker und Zitrone selber machen

Saft aus Kürbis selber machen

Der Kürbissaft ist schnell zubereitet und wird mit seinem reichen und sämigen Geschmack sicherlich begeistern.

Bitte Rezept bewerten

5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamt 30 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 166 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Den Kürbis schälen, die Kerne und das umgebende Fruchtfleisch mit einem Esslöffel entfernen.
  • Den Kürbis auf einer Reibe grob raspeln.
  • Das Kürbisfleisch in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und Zucker hinzufügen.
  • Zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen.
  • Den Kürbis vom Herd nehmen.
  • Ausgepressten Zitronensaft hinzufügen.
  • Alles mit einem Pürierstab pürieren.
  • Den Kürbissaft im Kühlschrank abkühlen lassen und gekühlt genießen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 166kcalKohlenhydrate: 43gEiweiß: 2gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 19mgKalium: 538mgBallaststoffe: 3gZucker: 29gVitamin A: 15945IUVitamin C: 35mgKalzium: 80mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Smoothie mit Birne, Milch und Eis | Leckere Smoothie Rezepte

Scroll to Top