Lachs mit Sojasauce und Honig Marinade im Ofen

Lachs mit Sojasauce und Honig Marinade im Ofen

Gebackene Forelle mit Sahnesoße im Ofen

Plista Feed 1

YieldScale Content 1 Desktop

Lachs mit Sojasauce und Honig Marinade im Ofen

Gebackener Lachs in Teriyaki Sauce

Ein interessantes Rezept mit Lachs und einer süßen Marinade. Der Lachs wird mit Teriyaki Sauce mariniert und im Ofen gegart.

Bitte Rezept bewerten

4.48 von 68 Bewertungen

Plista Feed 2

Plista Feed 2

Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Marinierzeit 20 Min.
Gesamt 1 Std.
Portionen 4 Personen
Kalorien 233 kcal

Zutaten
  

Plista Feed 3

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Den Fisch in Portionen schneiden.
  • Sojasauce, Honig und Sesam verrühren.
  • Den Fisch auf eine Alufolie legen und mit angerührten Sauce bestreichen.
  • Den Lachs für 15-20 Minuten marinieren.
  • Den Lachs in Alufolie auf das Backblech legen und in den Ofen bei 180 Grad stellen.
  • Nach 7 Minuten den Fisch mit der Sauce erneut bestreichen.
  • Weitere 20-30 Minuten bei 180 Grad garen.
  • Den Lachs mit frischem Gemüse und Kräutern servieren.

Benötigte Utensilien*

Themoneytizer HALF PAGE Mobil

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 233kcalKohlenhydrate: 1gEiweiß: 32gFett: 11gGesättigte Fettsäuren: 2gCholesterin: 83mgNatrium: 820mgKalium: 773mgBallaststoffe: 1gZucker: 1gVitamin A: 60IUKalzium: 40mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer BOTTOM MEDIUM RECTANGLE

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Forelle in Alufolie mit Senf und Zitrone

 

Scroll to Top