Mandarinen Panna Cotta Weihnachtsdessert

Mandarinen Panna Cotta Weihnachtsdessert

Pannacotta mit Schokolade und Kirschsoße

Adsense 1

Mandarinen Panna Cotta Weihnachtsdessert

Panna Cotta Weihnachtsdessert

Mandarinen Panna Cotta ist eine Geschmacksexplosion und das perfekte zart cremige Weihnachtsdessert mit Mandarinengelee und Creme.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 10 Min.
Kühlzeit 3 Stdn.
Gesamt 3 Stdn. 40 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 433 kcal

Zutaten
  

Mandarinengelee

Creme

YieldScale Content 2

Anleitung
 

Mandarinengelee

  • Für die Mandarinenschicht die 5 g Gelatine mit 1 EL kaltem Wasser einweichen.
  • Mandarinen halbieren und den Saft auspressen.
  • Den Saft durch ein Sieb laufen lassen und im Topf erwärmen.
  • Den Topf vom Herd nehmen und die Gelatine mit dem Zucker und Orangenpaste unter ständigem Rühren darin auflösen.
  • Mandarinengelee in Gläser verteilen und 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Sahnecreme

  • 10 g Gelatine in einer Schüssel mit 2 EL kaltem Wasser einweichen lassen.
  • Zucker in einen Topf mit Sahne geben und erhitzen, ohne zu kochen.
  • Die Gelatine ausdrücken und in der Sahne auflösen.
  • Die Sahnecreme auf die Mandarinen Schicht in den Gläsern geben.
  • Panna Cotta erneut in den Kühlschrank, vorzugsweise über Nacht stellen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 433kcalKohlenhydrate: 22gEiweiß: 6gFett: 37gGesättigte Fettsäuren: 23gCholesterin: 137mgNatrium: 48mgKalium: 221mgBallaststoffe: 2gZucker: 17gVitamin A: 2069IUVitamin C: 24mgKalzium: 98mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Weihnachtsdessert mit Sahnequark, Spekulatius und Grütze

Scroll to Top