Mango Pudding mit Limettensaft und Kokosflocken | Leckeres Dessert

Pudding mit Mango

Rhabarber Dessert mit Baiser | Dessert Rezepte schnell und einfach

Pudding mit Mango

Mango Pudding mit Limettensaft und Kokosflocken | Leckeres Dessert

Bitte Rezept bewerten

4.67 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 20 mins
Zubereitung 5 mins
Gesamt 25 mins
Portionen 6 Personen
Kalorien 165 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Puddingförmchen in den Kühlschrank stellen.
  • Gelatine im kalten Wasser einweichen.
  • Mangos schälen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden ( einige Spalten zum Verzieren beiseite legen )
  • Mangostücke mit Limettensaft im Mixer fein pürieren.
  • Milch mit Zucker erwärmen, die Gelatine ausdrücken und in die Milch einrühren. Die Milch abkühlen lassen.
  • Mangopüree in die Milch einrührren und pürieren.
  • Den Mangopudding in die gekühlten Förmchen füllen und abgedeckt mindestens 5 Stunden kühl stellen.
  • Zum Lösen die Förmchen in heißes Wasser tauchen und den Pudding auf Teller stürzen. Fertig!

Tipp

Den Mangopudding vor dem Servieren mit Mangospalten und aufgeschlagener Sahne garnieren.
Zum Mangopürree etwas Kokosflocken beimengen oder statt der Milch Kokosmilch verwenden!

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 165kcalKohlenhydrate: 30gEiweiß: 4gFett: 4gGesättigte Fettsäuren: 3gCholesterin: 6mgNatrium: 39mgKalium: 95mgBallaststoffe: 6gZucker: 23gVitamin A: 150IUVitamin C: 9mgKalzium: 80mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!
[post_gallery]

Dessert mit Rhabarber Kompott | Cheesecake im Glas mit Cantuccini

Das könnte auch interessant sein