Marzipantorte | Marienkäfer Torte | Tolle Geburtstagstorte

( 5 von 5 )
Loading...
  • marienkaefer_torte-deutsche_rezepte-biskuit_fuer_marienkaefertorte
  • marienkaefer_torte-deutsche_rezepte-marienkaefertorte_fuer_kindergeburtstag
  • marienkaefer_torte-deutsche_rezepte-marienkaefer_biskuittorte
  • schwerSchwierigkeit
  • 12Portionen
  • 20 minVorbereitungszeit
  • 2:0 hKoch-/Backzeit
  • 2:20 hGesamtzeit
Rezept Drucken

Zutaten

Für 2 Biskuit

180 g Butter
12 Eier
350 g Zucker
300 g Mehl

1 kleiner Biskuit

45 g Butter
3 Eier
87 g Zucker
75 g Mehl

Creme

200 g Butter
400 g gekochte gezuckerte Kondensmilch / Karamellcreme

Überzug

400 g Marzipan rot
20 g Marzipan natur
200 g schwarzer Fondant
Palminfett

 

Zubereitung

Teigzubereitung für Biskuits:

  1. Die Butter schmelzen lassen.
  2. Das Eigelb von Eiweiß trennen.
  3. Den Zucker mit dem Eigelb im warmen Wasserbad cremeig mixen.
  4. Das Mehl darüber sieben und die flüssige Butter zufügen.
  5. Das Eiweiß separat aufschlagen und zum Teig vorsichtig unterheben.
  6. Den Teig in 3 eingefettete Springformen aufteilen und ca. 35 Minuten bei 180 Grad backen.
  7. Die Biskuits stürzen und abkühlen lassen.

Cremezubereitung:

  1. Die Butter mit der Karamellcreme cremig rühren.
  2. Die 2 großen Biskuits 2 mal, den kleinen Biskuit einmal waagerecht durchschneiden.
  3. Die 6 Biskuitkreise jeweils mit der Creme bestreichen und aufeinander setzen. Oben den kleinen Kreis setzen und vorne den anderen kleinen Kreis für das Gesicht aufstellen.

Verkleidung der Torte:

  1. Den roten Marzipan dünn ausrollen ( Damit es nicht sehr an den Händen klebt, mit Palminfett einsalben ) und den Rücken des Käfers verkleiden.
  2. Den schwarzen Fondant ebenfalls dünn ausrollen und den Kopf verkleiden.

Aus dem schwarzen Fondant:

  1. – Kreise ausstechen und auf den roten Rücken des Käfers aufsetzen.
  2. – Die Mittellinie für den Rücken
  3. – 6 Füße, Augen
  4. – 2 Fühler auf Holzspießen formen
  5. Beliebig den Marienkäfer verzieren. Aus dem hellen Marzipan ein Herzgesicht formen und auf den schwarzen Kopf aufsetzen. Aus dem roten Marzipan Mund, Nase formen.

Tipp: Statt Marzipan Verkleidung kann Fondant verwendet werden!