Meeresfrüchte Salat mit Tomaten, Paprika und Zwiebel | Oktopus Gemüse Salat

Meeresfrüchte Salat mit Tomaten, Paprika und Zwiebel

Sommersalat aus Kirschtomaten, Rucola und Tintenfisch

Adsense 1

Meeresfrüchte Salat mit Tomaten, Paprika und Zwiebel

Meeresfrüchte Salat

In diesem Salat werden Meeresfrüchte mit Tomaten, Paprika und eingelegten Zwiebeln sehr gut kombiniert. Der Salat schmeckt lecker, leicht und hat eine angenehme Zitronensäure.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gesamt 10 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 106 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Zwiebel klein schneiden und in eine kleine Schüssel geben.
  • ¹⁄₂ Teelöffel Salz, Zucker, Essig und kochendes Wasser hinzufügen. Rühren und 15 Minuten ruhen lassen.
  • Paprika in kleine Stücke schneiden.
  • Die Tomaten halbieren.
  • Die Flüssigkeit aus dem Seecocktail und der Zwiebel abfließen lassen.
  • Tomaten, Paprika, Meeresfrüchte und Zwiebeln in eine Schüssel geben.
  • Salz, gehackte Kräuter, Öl und Zitronensaft hinzufügen und mischen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 106kcalKohlenhydrate: 6gEiweiß: 16gFett: 2gGesättigte Fettsäuren: 1gCholesterin: 48mgNatrium: 238mgKalium: 522mgBallaststoffe: 1gZucker: 3gVitamin A: 1326IUVitamin C: 54mgKalzium: 59mgIron: 6mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Gurkensalat mit Tintenfisch und Reis

Scroll to Top