Osterbrot selber backen | Osterkuchen Rezept

Russisches Ostergebäck Kulitsch, Pascha - Кулич, пасха
Russisches Ostergebäck Kulitsch, Pascha - Кулич, пасха Russisches Ostergebäck Kulitsch, Pascha - Кулич, пасха Russisches Ostergebäck Kulitsch, Pascha - Кулич, пасха

Lammbraten mit Kartoffeln | Ostergerichte

Russisches Ostergebäck Kulitsch, Pascha - Кулич, пасха

Osterbrot selber backen

Bitte Rezept bewerten

5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 40 Min.
Gericht Gebäck
Land & Region Russische Rezepte
Portionen 6 Personen
Kalorien 676 kcal

Zutaten
  

Vorteig

  • 120 ml Milch warme
  • 7 g Trockenhefe
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Mehl

Teig

  • alle Zutaten müssen Raumtemperatur haben
  • 100 g Butter weiche
  • 2 Eier
  • 2 Eigelbe
  • 60 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • Prise Salz
  • 80 g Rosinen
  • Zitronenschale Abrieb
  • Zitronensaft

Glasur

  • 1 Eiweiß
  • 1 TL Zitronensaft
  • 250 g Puderzucker

Anleitung
 

Teig zubereiten:

  • Löse die Trockenhefe in warmen Milch auf. Gebe Zucker und Mehl hinzu, rühre alles gut um und lasse den Vorteig an einem warmen Ort für 20 Minuten stehen.
  • Füge portionsweise Mehl hinzu. Danach die Butter mit dem Zucker, die Eier, die Eigelbe, Prise Salz und Zitronenschale und sowie Saft hinzu.
  • Knete das Ganze ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig.
  • Lege den Teig in eine mit Öl eingefettete Schüssel, decke es mit einer Frischhaltefolie zu und lasse den Teig an einem warmen Ort für 1,5-2 Stunden gehen.
  • Verknete Rosinen in den aufgegangenen Teig und fülle die mit Backpapier ausgelegten Förmchen zu 1/3 mit dem Teig.
  • Lasse den Teig nochmals in den Förmchen 1 Stunde lang gehen.
  • Backe die Osterbrote im vorgeheizten Ofen die ersten 10 Minuten bei 190 Grad und die weiteren 25 Minuten 170 Grad.

Glasur:

  • Schlage das Eiweiß auf, füge Zitronensaft und Puderzucker nach und nach hinzu bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  • Verziere das Ostergebäck mit der Glasur und Streuselzucker. Osterkuchen frisch gebacken schmeckt am besten!

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 676kcalKohlenhydrate: 119gEiweiß: 12gFett: 18gGesättigte Fettsäuren: 10gCholesterin: 157mgNatrium: 166mgKalium: 264mgBallaststoffe: 3gZucker: 54gVitamin A: 615IUVitamin C: 6mgKalzium: 56mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Osterlamm aus Hefeteig | Osterlämmchen backen

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: